Freitag, 25. April 2014

Multi Dimensional Cake

Hallo ihr Lieben, 

es gibt Torten, die gefallen einem ja auf Anhieb! 
So erging es mir mit dem Multi dimensional Cake das die liebe Steffi von Tortentanz ( http://www.tortentanz.de ) 
letztens gepostet hatte! 
So oft habe ich diese Art von Torte noch nicht gesehen und habe mich gefreut, dass ich sie endlich auch mal machen konnte! 


Relativ einfach zu machen, jedoch der Effekt ist der Wahnsinn! 

Man beginnt zuerst damit die Wiese in verschiedenen Grüntönen aufzumalen, ich verwende hierzu Pinsel die man sonst zur Acrylmalerei verwendet, die gab es letztens günstig im Set bei Aldi-Süd zu kaufen. 
Die Sugarflair Pastenfarben verdünne ich mit wenig Alkohol und los geht's! 
Nicht vergessen zum Schluss auf die Wiese senkrechte kurze Striche zu malen als Gras, bzw Blumenstiele. 
Dann wird der Himmel in einem schönen blau aufgemalt und das ganze lässt man dann erstmal trocknen! 
Ich habe am oberen Rand der Wiese noch Bäume aufgetupft! 


Für die Mohnblumen habe ich "Christmas Red" von Sugarflair verwendet und unter den Fondant noch CMC geknetet. 
Pro Mohnblume 2-3 runde Kreise gleicher Größe ausstechen und mit dem Balltool leicht ausdünnen. 
Die Blütenblätter übereinander festkleben und in der Mitte mit einem Pinsel leicht eindrücken! 
Verschieden große Blüten auf die Weise herstellen und erstmal auf die Torte legen ohne sie festzukleben! 


Für die ganz kleinen Blüten habe ich verschieden große (eher winzig kleine) Kugeln geformt und diese leicht flachgedrückt und auf der Torte befestigt (hielt sogar ohne festkleben) 
Die großen Blüten gut verteilt mit Zuckerkleber auf der Torte befestigen. 
Jede kleine Blüte habe ich in der Mitte mit einer winzigen Mulde versehen! Ein Zahnstocher ist euch dabei behilflich oder das Ende eines dünnen Pinsels. 
Zum Schluss Royal Icing herstellen und mit schwarzer Lebensmittelfarbe einfärben. In einen Spritzbeutel füllen und jeweils in die Mitte der großen Blüten die Blütendolde mit Royal Icing auffüllen. Bei den kleineren müsst ihr vorsichtig vorgehen, die ganz kleinen habe ich von daher ausgelassen sonst sieht es nicht harmonisch aus! 


Jetzt wünsche ich euch viel Spaß bei eurer multidimensionalen Torte!! 




Lg Indira