Mittwoch, 9. April 2014

Hund im Waschbottich

Hallo ihr Lieben, 
der Frühling ist da und die Temperaturen steigen!
Gerade in diesem Jahr haben wir im März also noch vor Frühlingsbeginn traumhaft hohe Temperaturen genießen können! 
Auch unsere Haustiere sind deshalb über jede Abkühlung froh. Gerade Hunde die gern in der Sonne liegen überhitzen schnell. 
Nun denn, es gibt Abhilfe! 
Ein kühles erfrischendes Bad im alten Holzbottich und als Begleitung zwei süße Quietscheentchen!! 



Ein wohlgenährtes Hündchen macht es sich im Bottich bequem....  


Einfach mal alle Viere von sich strecken und die Seele baumeln lassen!! 


Die Torte ist komplett essbar, einzig zwischen Kopf und Korpos habe ich eine Verbindung mit einem Cocktailstrohhalm gesetzt. 


Farbliche Akzente wurden bei dieser Torte einzig und allein mit dem Airbrush gesetzt. Ich habe alles mit meinem neuen Lieblingsgerät gefärbt! Meine beste Anschaffung bisher ;-) 
Es lassen sich damit wunderbare Akzente setzen und alles wirkt gleich realer als wenn ich vorher alles einfärbe. 


Nun wisst ihr ja, wie man dem Haustier die passende Abkühlung verschafft! 
Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbacken! 
Ps: für solche 3D Torten backe ich immer einen Boden auf dem Blech und schneide mir alles zurecht! Stabilität gibt mir hierbei dann die Ganache die für solche 3D Torten geschaffen zu sein scheint! 
Lg Indira